BERATUNG

THERAPIE

SUPERVISION

Andere Menschen können uns wie ein Spiegel sein, der uns hilft, in die verborgenen Winkel unserer Seele zu schauen. (Jochen Mariss)

Seminare und Fortbildungen

Aktuelle Seminare

Heilung des Inneren Kindes I (Frühe Kindheit)
Donnerstag, 25.01.2018 bis Sonntag, 28.01.2018

Heilung des Inneren Kindes II (Schulkind und Teenager)
Mittwoch, 01.11.2017 bis Sonntag, 05.11.2017

Heilung des Inneren Kindes Jahresgruppe
Beginn der neuen Jahresgruppe: voraussichtlich Herbst 2017

Einmal im Monat werden wir uns intensiv mit unserem Inneren Kind beschäftigen. Dabei werden wir mit Methoden arbeiten, die die Selbsterfahrungs- und Heilungsprozesse jedes Einzelnen unterstützen. Durch die Gruppe wird der Prozess verstärkt und erleichtert.

Bei bereits laufenden Gruppen ist eine Anmeldung nicht mehr möglich, Sie können sich aber gerne für die nächste gleichartige Gruppe vormerken lassen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Informationen zu den Seminaren

Heilung des Inneren Kindes IHeilung des Inneren Kindes IIJahresgruppeHeilung des Inneren Kindes I (Frühe Kindheit)SelbsterfahrungsseminarBei unserer Geburt sind wir noch unser Inneres Kind, der Kern unseres Wesens. Im Laufe des Lebens verlieren wir u.a. durch Kindheitstraumata oder durch eine wenig liebevolle Erziehung den Kontakt zu unserem Inneren Kind. Wir fühlen uns vielleicht einsam, nicht geliebt, hilflos oder opfern uns auf.Die meisten von uns haben kaum gelernt, in kritischen Situationen fürsorglich und unterstützend mit sich selbst umzugehen. Um uns vor Gefühlen von Unbehagen, Furcht oder Schmerz zu schützen, haben wir Mechanismen entwickelt, die uns von unseren Gefühlen abtrennen und somit unsere Lebendigkeit und Lebenslust reduzieren.Mit gezielten Übungen werden wir Kontakt aufnehmen zu unserem Inneren Kind (dem Kern unseres Wesens), um es näher kennen zu lernen. Wir werden verstehen, was unser Inneres Kind braucht, um sich geliebt, unterstützt und lebendig zu fühlen.Der Prozess der Heilung des Inneren Kindes ist sehr tiefgreifend und wird es ermöglichen, die Kindheitstraumata und die daraus resultierenden falschen Glaubensmuster, die unser gegenwärtiges Leben behindern, offen zu legen und zu heilen. Wenn unser Inneres Kind geheilt ist, verbessert sich die Beziehung zu uns selbst und zu anderen und ein Leben in kraftvoller, bedingungsloser Liebe, Freude und Freiheit öffnet sich.Das Kind in uns ist lebendig! Das Kind in uns will geliebt werden!Leitung: Claudia Waxmann, Marlies Lübber-Hagmann
Teilnehmer: mind. 8 bis 10 Personen
Termin: Donnerstag, 25.01.2018 bis Sonntag, 28.01.2018
Beginn: Donnerstag Abend 18:00 Uhr, Ende: Sonntag Nachmittag ca. 14:00 Uhr
Ort: Adolfsallee 33, 65185 Wiesbaden
Kosten: Seminargebühr 395,00 €
zur Anmeldung (PDF)
Heilung des Inneren Kindes II (Schulkind und Teenager)Während wir uns im Seminar I vorrangig um die Heilung des Inneren Säuglings bzw. Kleinkindes gekümmert haben, befassen wir uns in diesem Seminar mit dem Inneren Schulkind und Inneren Jugendlichen. Auch in diesen Entwicklungsphasen sind Wunden und Verletzungen entstanden, die möglicherweise unser weiteres psychisches Wachstum behindern.Dazu werden wir uns intensiv mit der Konstellation in Unserer Ursprungsfamilie befassen (z.B. durch Aufstellungen und Selbsterfahrungsübungen. So wird es immer leichter, Verständnis für unsere Gefühle zu entwickeln und uns damit unserem Inneren Kind zuzuwenden, Liebe zu uns selbst und anderen zu ermöglichen und zu vertiefen.Der Weg zu einem Leben in Lebendigkeit und Selbst-bewusst-sein wird geöffnet.Leitung: Claudia Waxmann, Marlies Lübber-Hagmann
Teilnehmer: mind. 8 bis 10 Personen
Termin: Mittwoch, 01.11.2017 bis Sonntag, 05.11.2017
Beginn: Mittwoch Abend 18:00 Uhr, Ende: Sonntag Nachmittag ca. 14:00 Uhr
Ort: Adolfsallee 33, 65185 Wiesbaden
Kosten: Seminargebühr 495,00 €
zur Anmeldung (PDF)
Jahresgruppe „Heilung des Inneren Kindes“Um den Prozess der „Heilung des Inneren Kindes“ zusätzlich zu den von uns angebotenen Intensivseminaren auch kontinuierlich zu unterstützen und zu begleiten, bieten wir kontinuierliche Gruppen an.Im Alltag fällt es uns allen oftmals sehr schwer, bei uns selbst zu bleiben, d.h. im Kontakt mit unserem Inneren Kind, unseren eigenen Gefühlen und Bedürfnissen. Gleichzeitig benötigt der Heilungsprozess eine erhöhte Aufmerksamkeit, die in Stresssituationen leicht verloren gehen kann. Wir erleben so immer wieder, dass wir in alte, schon überwunden geglaubte Verhaltensmuster oder einschränkende Glaubensmuster zurückfallen oder mit unserem Inneren Kind abwertend, fordernd und wenig liebevoll umgehen.Einmal im Monat (insgesamt 10 vierstündige Gruppensitzungen) werden wir uns intensiv mit unserem Inneren Kind beschäftigen. Dabei werden wir mit Methoden arbeiten, die die Selbsterfahrungs-und Heilungsprozesse jedes Einzelnen unterstützen. Durch die Gruppe wird dieser Prozess verstärkt und erleichtert.Die Inhalte der einzelnen Abende sind aufeinander abgestimmt.Leitung: Claudia Waxmann, Marlies Lübber-Hagmann
Teilnehmer: maximal 10
Starttermin: voraussichtlich Herbst 2017, 18:00–21.30 Uhr
Die Einzeltermine werden am Start-Abend im den TeilnehmerInnen abgestimmt und festgelegt.
Ort: Praxis von Marlies Lübber, Adolfsallee 33, Wiesbaden
Kosten: 800 Euro für 10 Abende (kann pro Abend à 80 Euro gezahlt werden)
Allgemeine Vertragsbedingungen: Die Kosten betragen pro Abend 80 Euro. Sie sind pro Abend fällig, auch dann, wenn ein Teilnehmer einen Termin versäumt. Bei vorzeitiger Abmeldung während der laufenden Jahresgruppe wird der volle (Rest-)Betrag sofort fällig.Anfrage per E-Mail: info(at)paarberatung-waxmann.de

Weiterführende Links

Heilung des Inneren Kindes auch unter: www.psychologischepraxis-wiesbaden.de
Entspannungstechniken auch unter: www.klangtraum-wiesbaden.de
www.patient-informiert-sich.de
www.renatehartwig.de